Druckforum 2011

Stuttgarter Druckforum 2011

Vom 21. Januar bis 4. Februar 2011 findet zum 33. Mal das druckforum des Verbandes Druck und Medien im Haus der Wirtschaft in Stuttgart statt. Die Zulieferindustrie, Entscheidungsträger und Anwender haben die Möglichkeit, ihre Erfahrungen an den Vortragsveranstaltungen auszutauschen.

Der Verband bzw. die tbd gestaltet die Eröffnungs- und Schlussveranstaltung:

Eröffnungsveranstaltung am 21. Januar:
„Sherlock Print’s zweiter Fall: Eine feuchte Sache“
Verband Druck und Medien
tbd (Technische Beratung Druck, Medien und Papierverarbeitung GmbH)

Schlussveranstaltung am 4. Februar:
„Motivierte und eigenverantwortlich handelnde Mitarbeiter sind kein Zufall“
Referent: Prof. Dr. Jörg Knoblauch.

Lesen Sie hier weiter . . .