Archiv für den Monat: November 2014

KCM: Einblicke / Impressionen

Computer-to-Plate KCM: AGFA Avalon N8
Drucksaal KCM: manroland R705-LV + Heidelberger SX102-8-P + Heidelberger XL106-8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger SX102–8-P
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L (Anleger)
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L (Leitstand mit Wall-Screen)
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Drucksaal KCM: Heidelberger XL106–8-P+L
Weiterverarbeitung KCM
Weiterverarbeitung KCM
Kastner&Callwey_40
Weiterverarbeitung KCM: Wohlenberg CITY-e PUR-Klebebindeanlage
Weiterverarbeitung KCM: Wohlenberg CITY-e PUR-Klebebindeanlage
Weiterverarbeitung KCM: Heidelberger ST-450 Sammelhefter
Weiterverarbeitung KCM: Heidelberger ST-450 Sammelhefter
Weiterverarbeitung KCM: Heidelberger ST-450 Sammelhefter

Energieeffizienz bei KCM

Photovoltaikanlage

Solar panels und Sonne.

Mit Ende Juli 2014 haben wir auf dem Flachdach unseres Firmengebäudes eine neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Aus rund 2.400 m2 Modulfläche generieren wir eine Nennleistung von 308 kWp.
Rund 95 % der daraus gewonnenen Energie nutzen wir selbst, in dem wir damit u. a. unsere Druck- und Weiterverarbeitungsmaschinen mit Strom versorgen. Mit der Öko-Energie aus der Photovoltaikanlage decken wie so bis zu einem Drittel unseres Jahresstrombedarfs ab. Lediglich ein minimaler Anteil von rund 5 % wird in das öffentliche Stromnetz eingespeist (also vor allem außerhalb unserer Produktionszeiten, wie beispielsweise an Wochenenden oder Feiertagen).

LED-Lichttechnik

LED #2

Parallel zur Photovoltaikanlage haben wir bei KCM die gesamte Beleuchtung auf LED-Technik umgerüstet und damit verbunden sämtliche konventionellen Leuchtmittel ersetzt (alle Leuchtstoffröhren, alle Glühbirnen udgl.). Mit dieser Investition hat KCM eine weitere, nachhaltig energieeffiziente Maßnahme gesetzt. Immerhin sparen wir so rund 150.000 kW/h Strom pro Jahr (!) ein.